Kniebislauf 2014
Organisiert von Elke Mönch und Thomas Richter
Ein ausdauerbetonter Ausflug in den Frühling, der Kniebislauf bei Bilderbuchverhältnissen

 

Nachdem der Lauf von Dietersweiler über den Kniebis und zurück, im letzten Jahr dem späten Wintereinbruch zum Opfer fiel, hat zum diesjährigen zweiten Anlauf alles gepasst. Bei stahlblauem Himmel trafen sich bereits um 8:30 Uhr 6 Läuferinnen und Läufer an der Sporthalle Dietersweiler, um von dort über Lauferbrunnen, Salzlecker- und Grenzweg auf den Kniebis zu laufen, wo Thomas bereits eine reichhaltige Verpflegung aufgetischt hatte. Die Verpflegungsstelle bot auch für 3 weitere Läuferinnen und Läufer die Möglichkeit, in den Lauf einzusteigen. Hinzu gesellten sich auch Ines und Claudia, die an diesem Tag das Fahrrad bevorzugten und pünktlich zur Verpflegungspause eintrafen.
Nach kurzer Rast ging es auf den Rückweg. Mit kurzem Abstecher zum imposanten Ellbachseeblick auf den Weg im Tal zum Langenwaldsee und über Freudenstadt zurück nach Dietersweiler. Die 32 km in den Beinen wurden durch eine opulente Bewirtung belohnt, in der Sonne sitzend, bei Sekt, Spargel-Quiche und Erdbeerkuchen war man schnell wieder bei Kräften.
Unseren herzlichsten Dank an unsere beiden Organisatoren Elke und Thomas für Streckenführung und Verpflegung. In Verbindung mit dem unerwartet eingetroffenen Frühlingswetter wieder mal ein gelungenes und unvergessliches Lauferlebnis.
2014-KNIEBIS-1 bearbeitet-2


AKTUELLE TERMINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen