Daniela Bauermeister berichtet:
Sechs tapfere U14 Mädchen trotzten dem nass-kalten Wetter bei der Bahneröffnung in Nagold und erreichten gleich zu Beginn der Freiluftsaison einige Bestleistungen. Bereits die 4x75m Staffel, in der Besetzung Benita Dietrich, Karéne Averbeck, Vanessa Brieskorn und Julia Bohnet, bescherte trotz noch unsauberem Wechsel mit 43,80 sec. Platz 2 und zugleich einen Vereinsrekord (VR). Über die 75 m erreichten alle Athletinnen persönliche Bestleistungen (PB). Karéne in 10,50 sec wurde Erste. Lara Wetzler in 11,65 sec gefolgt von Vanessa 11,74 sec und Benita 11,75 sec. Julia erreichte nach 12,17 sec und Lisa Weinläder nach 13,00 sec das Ziel. Beim Kugelstoßen lief es leider nicht so gut wie beim Auftakt in Metzingen. Die durch den Dauerregen stark in Mitleidenschaft gezogene Anlage verhinderte hier sicherlich bessere Leistungen. Vanessa war unsere Stärkste und erreichte mit 6,23 m den 4. Platz. Julia belegte mit 6,05 m (PB) den 6. Platz. Karéne (5,57 m), Benita (5,52 m), Lara (4,95 m) und Lisa (3,10 m), waren die nächsten in ihrem ersten Wettkampf im Kugelstoß. Der Hochsprung verlangte einiges von unseren Starterinnen ab, so fanden Vanessa mit 1,12 m und Julia mit 1,08 m nicht so richtig in den Wettkampf hinein. Auch Lara mit 1,08m (PB), konnte in ihrem ersten Wettkampf nicht ganz zufrieden sein. Besser lief es bei Benita, die unbedingt ihre Bestleistung abliefern wollte, was ihr mit 1,24 m (8. Platz) auch gelang. Die im Wintertraining schon angedeutete Leistungssteigerung von Karéne, hat sich gleich im ersten Wettkampf der Saison bestätigt, zunächst mit Anlaufproblemen kämpfend kam sie immer besser in den Wettkampf hinein und übersprang eine Höhe nach der anderen. Mit 1,42 m (VR) verbesserte sie ihre eigene Bestleistung gleich um 10cm und gewann den Hochsprung souverän.
Als Fazit des vom Wetter stark geprägten Wettkampfes – es gab viel erfreuliches, doch auch noch einiges zu verbessern, wozu bereits bei den in Freudenstadt ausgetragenen Kreismehrkampfmeisterschaften Gelegenheit geboten wird.


AKTUELLE TERMINE