Inge Rolnik berichtet über die Teilnahme der Walker/Nordic-Walker des LCW.
Am 4. Weiler Wald Nordic Waking Tag mit über 100 Läufern starteten auch 8 Teilnehmer des LCW (Walker+Nordic-Walker). Jeweils 4 absolvierten 7,5 km und die 11 km-Strecke. Bei schönem Wetter erfolgte der Start ab der Waldsägmühle durch den gut beschilderten Weilerwald. Es wurde kein Startgeld erhoben, dafür war eine Spendenkasse aufgestellt für den gemeinnützigen Verein "David's Schleuder Altensteig e.V.", zur Förderung und Betreuung behinderter Kinder im Bezirk Cajamarca, Peru. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde mit Laufzeit und nahm mit der Startnummer an einer Tombola teil. Fortuna war dabei 5 LCW'lern hold und sie konnten ein Geschenk mit nach Hause nehmen. Alles in allem ein gelungener Nachmittag. Die Teilnehmer waren Renate Haas, Gaby und Horst Hayer, Erika Johannsen, Martina Klink, Ingeborg Rolnik, Christa Ruoss und Heinrich Schillinger.
Der Sprecher der Tombola taufte uns kurzfristig in "FC Waldachtal". Da er ja 5 Preise an uns zu vergeben hatte lief die Bekanntgabe nach zweimaligem "Versprechen" dann bei den weiteren Aufrufen richtig.


AKTUELLE TERMINE