Zum Abschluss der diesjährigen Hallensaison wurden die Hallen-Regionalmeisterschaften für die Altersklassen U14 und U16 der Region Stuttgart im Sindelfinger Glaspalast ausgetragen.
Mit vier Podestplatzierungen, vier neuen Vereinsrekorden (VR) und weiteren sechs persönlichen Bestleistungen (PB) waren die vier Athleten /-innen des LC Waldachtal wieder sehr erfolgreich.


In der Altersklasse W12 mit großen Teilnehmerfeldern war Laura Beiter in drei Disziplinen am Start und erreichte jeweils den Bronzerang: Im Weitsprung (4,11 m), im Kugelstoß (5,34 m, PB, VR) und über die 60-Meter-Sprintstrecke. Hier knackte Laura die 9-sec-Marke, als sie im 3. Vorlauf mit 8,96 sec (PB, VR) als Zweite direkt ins Finale einzog. Im Finale selbst blieb sie nur zwei Hundertstel unter ihrer Vorlaufzeit und damit ebenfalls noch unter 9 Sekunden.

Sophia Buss (W14) war zum 800m-Lauf gemeldet. Leider konnte sie aufgrund einer Knieverletzung ihre Leistung nicht abrufen und wurde Zwölfte in 3:36,03 min.

Einen weiteren erfolgreichen 3. Platz erlief sich Luca Bauermeister (M13) im 800m-Lauf. Mit einer Zeit von 2:38,54 min konnte er sowohl seine persönliche Bestzeit als auch den Vereinsrekord – beides erst vor drei Wochen aufgestellt - um weitere drei Sekunden steigern. Im Kugelstoß erreichte Luca mit 5,24 m (PB) den 8. Platz.

Jakob Moster (M13) wurde im Kugelstoß Vierter mit einer Weite von 6,69 m (PB, VR) – über die vier Hallenrunden (800m) kam er mit 2:49,75 min (PB) auf den 7. Platz.



AKTUELLE TERMINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen