Terminlich ungünstig, da fast zeitgleich mit den Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Loßburg, wurden an diesem Wochenende auch die Regional- Crosslauf-Meisterschaften in Waldenbuch ausgetragen, wofür sich letztendlich Frank Wolf entschied, weshalb er leider den Kreismeisterschaften in Loßburg fern bleiben musste.
Franks Entscheidung war wohl die richtige, denn bei ebenfalls besten Wetterbedingungen konnte er gleich nach dem Start auf die 2. Position laufen, die er allerdings nach der 3. Runde abgeben musste, wobei er sich auf der restlichen Distanz der Gesamtstrecke von 6000 m problemlos auf Rang 5 halten konnte, was ihm am Ende mit der Zeit von 25:45 den 1. Platz in der AK M50 einbrachte, was die Regionalmeisterschaft für ihn, den LCW und den Leichtathletik-Kreis-FDS bedeutet..... Herzlichen Glückwunsch!!
Und diesmal wurde auch Frank die obligatorische Portion "Rittersport"-Schokolade übberreicht, wie in Waldenbuch bei Siegerehrungen üblich, nicht wie vor 5 Jahren, wo der LCW dort wegen eines Organisationsfehlers außer Konkurrenz starten musste und weder bei den Siegerehrungen noch bei den "Schokoladen-Preisen" berücksichtigt wurde, was vor allem für unsere jüngsten Athleten /-innen sehr enttäuschend war.



AKTUELLE TERMINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen