Mit 27 Kindern gingen drei Mannschaften des Leichtathletikkreises Freudenstadt beim Kreisvergleichskampf Kinderleichtathletik in Neubulach an den Start, wo man auf Mannschaften aus den Kreisen Calw und Pforzheim traf.
Vom LC Waldachtal machten sich 10 junge Sportlerinnen und Sportler auf den Weg in die Neubulacher Sporthalle, begleitet von den LCW-Trainerinnen Monika Weinläder und Bettina Moster und unterstützt von einer großen Schar von Fans aus den Familien, die alle Teilnehmenden lautstark anfeuerten.
In der Altersklasse U10 war das Interesse so groß, dass neben der Kreismannschaft erfreulicherweise noch eine zweite Mannschaft gemeldet werden konnte, wobei jede Mannschaft mit Kindern vom TSV Freudenstadt und dem LC Waldachtal besetzt war. Die zweite Mannschaft erreichte mit den LCW-Kindern Alessa Eisenbeis, Emilia Mäder, Madlene Schuckert, Lukas Krause und Niklas Schaible und drei Kindern vom TSV Freudenstadt den 5. Gesamtplatz.
In der Kreismannschaft U10 starteten vom LC Waldachtal Celina Carrasco, Henri Beiter, Leonard Buss, Silas Hayer und Levin Schuckert. Mit ihren Teamkollegen aus Freudenstadt konnten sie alle Konkurrenzmannschaften hinter sich lassen und wurden mit dem 1. Gesamtplatz (1. Platz im Kreisvergleich) belohnt.
Alle Athletinnen und Athleten absolvierten mit großer Motivation die geforderten fünf Disziplinen: Wechselsprünge durch die Reifenbahn, Kurzsprint, Medizinballwurf, Zonen-Weitsprung und Hindernisstaffel und zeigten eine ausgeprägte Teamfähigkeit, hieß es doch, sich mit Kindern aus anderen Vereinen in kurzer Zeit zu einer Mannschaft zusammenzufinden.
Belohnt wurden alle mit einer Urkunde und einem grünen Mannschafts-T-Shirt und mit Erinnerungen an einen harmonischen und gut organisierten Kinderleichtathletik-Hallenwettkampf.

Auch der Schwarzwälder Bote berichtet darüber in seiner Ausgabe vom 24.03.  siehe "Schwabo"-online-Bericht : Kreis-Vergleichskampf Kinderleichtathletik
Kreisvergleichskampf



AKTUELLE TERMINE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen